Freitag, 19. September 2014

RobinGibb.com wieder online


Nachdem nach Robin Gibbs Tod seine Webpräsenz über 2 Jahre abgeschaltet war, ist die Seite aus Anlass der Veröffentlichung seines posthumen Albums 50th St. Catherine's Drive, nun in neuem Gewand wieder erreichbar. Mein erster Eindruck gestern abend: sehr übersichtlich, gut lesbar(!!), auch für ältere Semester, aber doch etwas langweilig. Das Forum gibts nicht mehr, dafür eine ausführliche Bee Gees/Robin Gibb-Diskografie, die aber etwas unprofessionell daherkommt, nicht nur weil in der Aufstellung das Soloalbum How Old Are You völlig fehlt.

Aber egal, Webseiten können mit der Zeit wachsen. Außerdem kann man sich den Song 'All We Have Is Now' anhören und downloaden geht auch.

Dazu gibt reichlich Fotos aus dem Bestand von Dwina Gibb und Sohn RJ, sowie eine neu verfasste Biografie, die ich aber noch nicht gelesen habe.

http://www.robingibb.com

1 Kommentar:

  1. Irgendwie fehlt der Text, kann nur die Überschrift stehen...

    AntwortenLöschen