Sonntag, 12. Februar 2017

Erste Bee Gees-Veröffentlichung von Capitol Records

Seit Freitag gibt es die erste Veröffentlichung des neuen Labels der Bee Gees. Capitol Records hat einen neuen Remix des Saturday Night Fever-Klassikers "Stayin' Alive" veröffentlicht. Serban Mix heißt er und ist über die bekannten Downloadportale wie amazon oder iTunes ausschließlich in digitaler Form erhältlich.

Mein erster Eindruck des Remixes ist sehr positiv. Es wurde an der Struktur des Songs kaum etwas verändert, aber Barrys Gesang steht stärker im Vordergrund als im Original und auch die Gitarre ist deutlich presenter. Sehr schön! Könnte man sich daran gewöhnen.

Wer oder was dieser Serban ist, habe ich noch nicht herausbekommen.

Über amazon kann man den Song als mp3-Datei herunterladen.

Kommentare:

  1. Unter folgendem link gibt es eine Info zum Serban-Mix. LG Thomas
    http://www.beegees.com/new-staying-alive-mix-released/

    AntwortenLöschen
  2. Na das ist ja mal interessant! Hab mir den Track gleich gekauft und bin schon ziemlich begeistert.
    1977/78 (ich war gerade 9 Jahre alt) hatte meine Mutter die Single 'Stayin' Alive' mit 'If I Can't Have You' auf der B-Seite gekauft. Diese Platte hab ich damals jeden Tag gehört und sie war der Auslöser dafür, dass ich im Laufe der Zeit immer mehr Bee Gees Platten gesammelt habe und zum Fan wurde.
    Den Song (den ich gefühlt 3.000x gehört und verinnerlicht habe) jetzt einmal in dieser Mischung zu hören ist sehr interessant! Das ist fast wie eine Enthüllung!
    Die Rhodes, die wohl einiges vom Gesang verdeckt haben sind hier deutlich zurückgefahren - die Strings wohl auch ein bisschen. Dadurch werden Nuancen im Gesang wahrnehmbar, die bislang nicht zu hören waren.
    Seltsam:Ab 03:27 sind die Falsettstimmen leicht nach hinten gerückt! Ein Fehler?

    AntwortenLöschen